Vielleicht kennen Sie Ihren Blutdruck und Cholesterin-Nummern, aber kennen Sie Ihre kardiorespiratorischen fitness-level? Experten der American Heart Association denke, diese Zahl kann ein sogar noch besseres Maß der Gesundheit des Herzens.

Kardiorespiratorischen fitness zeigt, wie Sie aerob fit Sie sind und wie effektiv Ihr Herz-Kreislauf-system sendet Sauerstoff im ganzen Körper.

Die Forschung zeigt, dass schlechte aerobe fitness ist verbunden mit einem hohen Risiko für Herzerkrankungen sowie Tod aus verschiedenen Ursachen. Es ist so gefährlich, wie chronische Erkrankungen und Rauchen. Noch kardiorespiratorischen fitness ist ein Risiko Faktor nicht routinemäßig überprüft, bei Arzt-besuchen—es sei denn, Sie verlangen es.

Ihr Arzt kann Messen der kardiorespiratorischen fitness durch, was heißt, Ihre maximale Sauerstoffaufnahme (VO2 max) oder aus Messwerten, während Sie tun ein aerobic-Training. Dies zeigt Ihrem Körper die Kapazität für den Transport und die Verwendung von Sauerstoff während des Trainings. In zwischen den Arzt-besuchen, für eine schnelle Momentaufnahme der kardiorespiratorischen fitness “ – Profil verwenden, können Sie einen online-Rechner, sich selbst zu testen. Es ist nicht das gleiche wie mit einem tatsächlichen test, aber du bekommst eine gute Vorstellung davon, wo Sie sind für Ihr Alter.