Die aktuellen Corona-Zahlen in Deutschland: Am Dienstag wurden laut einer Berechnung von FOCUS Online 6569 neue Erkrankungen und 297 neue Todesfälle übermittelt. Die Inzidenz der letzten sieben Tage liegt deutschlandweit bei 79,5.

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben am Dienstag binnen eines Tages 6569 Corona-Neuinfektionen gemeldet, wie aus einer Berechnung von FOCUS Online hervorgeht. Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 8761 Ansteckungen gelegen.

Zudem übermittelte das RKI 297 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus (vergangene Woche: 313). Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie somit 86.494 Menschen in Deutschland am oder mit dem Coronavirus gestorben.

Zahl bestätigter Coronavirus-Fälle in Deutschland steigt auf 3.606.748, 86.494 Todesfälle

Sie finden hier die aktuell gemeldeten Zahlen der Gesundheitsministerien der Länder (Ausnahme: Niedersachsen, das Saarland und Sachsen-Anhalt melden nicht mehr selbst, sondern beziehen sich auf das RKI-Dashboard)

  • Baden-Württemberg 481.089 (+1877), Todesfälle 9.751 (+26)
  • Bayern 627.033 (+693), 14.636 Todesfälle (+41)
  • Berlin 175.657 (+370), 3.403 Todesfälle (+4)
  • Brandenburg 106.657 (+92), 3.675 Todesfälle (+2)
  • Bremen 26.614 (+41), 470 Todesfälle (+2)
  • Hamburg 75.148 (+58), 1533 Todesfälle (+0)
  • Hessen 279.582 (+240), 7151 Todesfälle (+16)
  • Mecklenburg-Vorpommern 43.224 (+227), 1089 Todesfälle (+2)
  • Niedersachsen 252.575 (+238), 5.491 Todesfälle (+17)
  • Nordrhein-Westfalen 787.344 (+1048), 16.313 Todesfälle (+61)
  • Rheinland-Pfalz 149.629 (+382), 3.662 Todesfälle (+10)
  • Saarland 39.688 (+46), 980 Todesfälle (+2)
  • Sachsen 279.205 (+740), 9.450 Todesfälle (+68)
  • Sachsen-Anhalt 96.612 (+75),  3.226 Todesfälle (+5)
  • Schleswig-Holstein 61.945 (+201), 1570 Todesfälle (+4)
  • Thüringen 124.653 (+241), 4.092 Todesfälle (+37)

Gesamt (Stand: 18.05.2021, 20.15 Uhr): 3.606.748 (+6569), Todesfälle 86.494 (+297)

Vortag (Stand: 17.05.2021, 19.30 Uhr): 3.600.179 (+4964), Todesfälle 86.197 (+86)

Die Zahl der Genesenen liegt laut Robert-Koch-Institut in Deutschland bei ca. 3.320.300 (+19.600). Die Zahl der aktiven Fälle liegt somit bei etwa 199.954.

Aktuell vom RKI gemeldete Reproduktionszahl (7-Tage-R-Wert): 0,73 (Vortag 0,77)

Zahl der COVID-19-Fälle, die aktuell in intensivmedizinischer Behandlung sind: 3.879 (-136)

Anzahl Geimpfter (und Impfquote) laut RKI:  31.094.584 (37,4 %) haben bereits eine Erstimpfung erhalten, 9.548.021 (11,5 %) eine Zweitimpfung

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt fünften Tag in Folge unter hundert

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Infektionen liegt den fünften Tag in Folge unter hundert. Wie das Robert-Koch-Institut (RKI) am Dienstagmorgen unter Berufung auf Angaben der Gesundheitsämter mitteilte, wurden in den vergangenen sieben Tagen landesweit 79,5 Corona-Infektionen pro 100.000 Einwohner nachgewiesen. Am Montag hatte der Inzidenzwert bei 83,1 gelegen, am Sonntag ebenfalls bei 83,1, am Samstag bei 87,3 und am Freitag bei 96,5.

Corona-Zahlen: R-Wert liegt bei 0,73

Der bundesweite Sieben-Tage-R-Wert lag laut RKI-Lagebericht von Dienstagabend bei 0,73 (Vortag: 0,77). Das bedeutet, dass 100 Infizierte rechnerisch 73 weitere Menschen anstecken. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen vor 8 bis 16 Tagen ab. Liegt er für längere Zeit unter 1, flaut das Infektionsgeschehen ab; liegt er anhaltend darüber, steigen die Fallzahlen.

Mehr zu der aktuellen Lage:

  • Alle Neuigkeiten zur Corona-Pandemie finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online
  • Alle Neuigkeiten zur Corona-Impfung finden Sie im News-Ticker von FOCUS Online

ViralHog Affe schleicht sich an Schildkröte heran und spielt dem Tier einen fiesen Streich  

Quelle: Den ganzen Artikel lesen