Eine der Swansea University Studie hat gezeigt, wie so wenig wie eine Stunde pro Woche im freien zu lernen hat enorme Vorteile für die Kinder und auch die Lehrer die Zufriedenheit im job.

Durch interviews und Fokus-Gruppen, die Forscher untersucht die Ansichten und Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler und Pädagogen an drei Grundschulen in Süd-Wales, hatte angenommen, ein outdoor-Lern-Programm, die zur Folge Unterrichts der Lehrplan in der natürlichen Umwelt für mindestens eine Stunde in der Woche.

Interviews wurden geführt mit Schulleiter und Lehrern, und Fokus-Gruppen durchgeführt, die mit Schülerinnen im Alter von 9-11 vor und während der Durchführung von outdoor-learning-Programm im Rahmen des Curriculums.

Die Schulen, die in der Studie berichteten über eine Vielzahl von Vorteilen von outdoor-lernen für beide das Kind und der Lehrer und für die Verbesserung von Gesundheit, Wohlbefinden, Bildung und engagement in der Schule.

Blei-Autor der Studie Emily Marchant, Doktorandin in Medizin-Studium an der Swansea University, erklärt: „Wir haben festgestellt, dass der Schüler spürte ein Gefühl der Freiheit, wenn Sie sich außerhalb der einschränkenden Wände des Klassenzimmers. Sie fühlte sich mehr in der Lage, sich zu äußern, und genoss es, in der Lage, sich zu bewegen mehr zu. Sie sagte auch, Sie fühlte sich mehr engagiert und waren mehr positiv über die Lern-Erfahrung. Wir haben auch gehört, viele sagen, dass Ihr Wohlbefinden und Speicher waren besser, und der Lehrer erzählte uns, wie er dazu beigetragen, dass sich alle Arten von Lernenden.“

Die Vorteile von outdoor education für Kinder sind gut dokumentiert, aber ein Ergebnis dieser Studie ist, dass die Auswirkungen der outdoor-learning Programm musste auf die Lehrer.

Emily sagte: „Zunächst sind einige Lehrer hatten Vorbehalte über die übertragung der Klassenzimmer im freien, aber einmal im freien lernen war eingebettet in den Lehrplan, Sie Sprachen davon, verbessert die Arbeitszufriedenheit und das persönliche Wohlbefinden. Dies ist eine wirklich wichtige Erkenntnis angesichts der aktuellen sorgen rund um Lehrer die Kundenbindung. Insgesamt haben unsere Ergebnisse zeigen das potential von outdoor-learning-Lehrplan-tool bei der Verbesserung der Schule engagement und die Gesundheit, das Wohlbefinden und die bildungsergebnisse der Kinder.

„Die Schulen in unserer Studie haben alle weiterhin mit regelmäßigen outdoor-learning im curriculum. Mit Unterstützung und Anerkennung von Bildung kontrollinstanzen der größere nutzen für die Entwicklung von Kindern und Bildung, im freien Lernens gesetzt werden konnte, innerhalb der primary school curriculum.“