Museen bereit, zu schließen Ihre Türen, die Oper wurde zum schweigen gebracht, die Lichter gedimmt, die am Broadway, große Versammlungen wurden verboten, und die U-Bahn wurde gemieden wie die größte Stadt in den Vereinigten Staaten neigte sich dem Ende zu Donnerstag mitten in einem Anstieg der coronavirus-Fälle.

Gov. Andrew Cuomo angekündigt, dass Versammlungen mit mehr als 500 Menschen vorübergehend verboten, im Bundesstaat New York, eine von mehreren „dramatische Aktionen“ enthalten das neue virus.

Der Gouverneur sagte, dass das Verbot würde start für die meisten Orte landesweit um 5 Uhr Freitag, obwohl er sagte, es gilt nicht für Schulen, Krankenhäuser, Pflegeheime und Nahverkehr. Cuomo sagte, es wäre „ungemein störend“, um zu schließen Schulen en masse.

Das Verbot für den Broadway-Theatern beginnt 5 Uhr, Donnerstag und wird in Ihrer Wirkung durch April 12, nach einer Erklärung von Der Broadway League, eine Organisation von theater-Besitzer und Produzenten.

„Sobald wir können wieder normal gehen, wir gehen zurück zu normal,“ Cuomo sagte. „Aber wir sind noch immer Steigend, wir sind immer noch auf den Aufwärtstrend von dieser Krankheit.“

Cuomo sagte, die Stadt verfügt über 95 bestätigte COVID-19 Fällen, wie am Donnerstag Nachmittag. Es gibt mehr als 320 Fällen landesweit, mit der größten cluster in der Vorstadt New Rochelle nördlich von New York City.

Das Verbot kommt als einige von New Yorks angesehensten kulturellen Institutionen Donnerstag angekündigt, Sie werden vorübergehend Herunterfahren, da der coronavirus, darunter das Metropolitan Museum of Art, das Metropolitan Opera und in der Carnegie Hall.

„Der Met Priorität ist der Schutz und die Unterstützung unserer Mitarbeiter, freiwillige und Besucher,“ Daniel Weiss, das museum Präsident und chief executive, sagte in einer Erklärung. Das museum wird in der Nähe Ihren drei Standorten ab Freitag. Kein Datum für die Wiedereröffnung gegeben wurde.

Der opera company sagte alle Auftritte abgesagt worden, bis März 31. Carnegie Hall kündigte auch war es seine Türen um Mitternacht Donnerstag für alle öffentlichen Veranstaltungen bis Ende März.

Die Kaskade von Schließungen Links einige Touristen schütteln ungläubig Ihre Köpfe. Ken und Theresa Winter, der Besuch von Colorado, unter der Leitung der Broadway am Donnerstag nach der Big East-basketball-Turnier wurde Flugs verschrottet.

Theresa Winter sagte, die Reaktion auf das coronavirus erinnerte Sie an die unsicheren Tage nach dem Sept. 11 Angriffe. Notierte Sie Ihr Flugzeug nach New York City war weniger als halb voll.

„Hoffentlich bekommen wir zurück nach Denver“, sagte Sie.

Die Schließungen kommt inmitten von Anzeichen, dass die New Yorker handeln, auf Ihre eigenen, um Massen zu vermeiden. Passagieraufkommen auf der U-Bahn und s-Bahn-Linien gestürzt hat, Staatliche Beamte sagte.

Cuomo kündigte am späten Mittwoch, die New York City St. Patrick ‚ s Day Parade verschoben werden würde zum ersten mal in seiner 258-jährige Geschichte. New York City Bürgermeister Bill de Blasio später tweeted, dass die parade stattfinden wird, irgendwann in der Zukunft „, ob es in der Hitze des Sommers oder an einem klaren Herbsttag.“

Das virus verursacht nur leichten oder mittelschweren Symptomen wie Fieber und Husten, die für die meisten Menschen, aber für einige, vor allem ältere Erwachsene und Personen mit bestehenden gesundheitlichen Problemen, kann es dazu führen, mehr schwere Erkrankungen, einschließlich Lungenentzündung und Tod.

Die überwiegende Mehrheit der Menschen erholen. Nach Angaben der World Health Organization, Menschen mit leichter Krankheit wieder in etwa zwei Wochen, während diejenigen mit mehr schwere Krankheit kann drei bis sechs Wochen zu erholen.

Die Erzdiözese von New York sagte, es wird in der Nähe der Grundschule in Ihrem system Montag für mindestens eine Woche.

De Blasio, sagte in einer Erklärung, dass die zwei öffentlichen Schulen teilen sich ein Gebäude in der Bronx wird in der Nähe für 24 Stunden, weil ein Schüler positiv getestet für COVID-19.

Aber der Bürgermeister sagte, er hofft, vermeiden Sie drastische Maßnahmen, wie die Abschottung der Stadt, das gesamte öffentliche Schulsystem oder den U-Bahnen.

„Ich bin ein Gläubiger, dass wir müssen vorsichtig sein, nicht zu zerstören, Menschen die Lebensgrundlage nicht zu zerstören, die Möglichkeit für unsere Kinder an einem sicheren Ort lernen jeden Tag in der Schule“, sagte er in einem Donnerstag morgen Aussehen auf CNN. „Und doch sind wir zu haben, um die Einführung von mehr und mehr Einschränkungen, die wir sind sicher gehen, um zu tun, in New York City heute und morgen.“

Im Norden der Stadt im schwer betroffenen New Rochelle, camouflage gekleidete Nationalgarde Truppen halfen bei der Verteilung von Lebensmitteln für die Bewohner am Donnerstag.

Staatlichen Beamten, die in dieser Woche die Einrichtung einer „Sperrgebiet“ in dem Stadtteil, in die Schulen und Häuser der Anbetung sind geschlossen innerhalb einer Meile radius von einem Punkt in der Nähe einer Synagoge im Zusammenhang mit den cluster. Menschen, die nicht persönlich unter Quarantäne gestellt werden in der Lage sein, Ihre Häuser zu verlassen und zur Arbeit gehen oder anderswo. Unternehmen können geöffnet bleiben, und der Bewohner oder Besucher sind frei, um zu gehen.

Die Cuomo-Verwaltung nicht sagen, wie viele Truppen wurden mobilisiert.