Der Schlaf ist keine vergeudete Zeit, sondern unsere Energietankstelle. Fakt ist: Wer besser schläft, ist nicht nur wacher, sondern auch gelassener und gesünder. Dabei ist es manchmal gar nicht so unkompliziert, gut in den Schlaf zu finden, weil einem noch der Stress des Tages in den Knochen sitzt.

Damit das heute besser klappt, zeige ich Ihnen eine kleine, aber effiziente Einschlafübung. Die machen Sie, sobald Ihr Kopf das Kissen berührt hat. Setzen Sie störende Gedanken einfach 7 Minuten lang auf Schiffchen und lassen Sie sie einen imaginären Fluss hinuntertreiben. So schlafen Sie unbelastet und entspannt ein.

Azorenhoch vertreibt die Gewitter – bis zu drei Wochen Sommer erwarten uns

The Weather Channel Azorenhoch vertreibt die Gewitter – bis zu drei Wochen Sommer erwarten uns

Quelle: Den ganzen Artikel lesen