Eine Gruppe von privaten Investoren könnten Tinte beauty's größte Haut-care-Angebot. Nestlé plant einen deal zu verkaufen seine Nestlé Skin Health-portfolio für $10.2 Milliarden Franken, oder ungefähr $10.1 Milliarden. Am Donnerstag, Nestlé, sagte er betreten hatte, in exklusive Verhandlungen mit einem Konsortium unter Führung von EQT und eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Abu Dhabi Investment Authority. Der Skin Health business enthält mehrere Geschäftsbereiche, einschließlich von medizinischen Produkten wie Differin, Restylane und Dysport sowie Verbraucher ausgerichtete Unternehmen, wie Proactiv und Cetaphil. Es hat seinen Hauptsitz in Lausanne, Schweiz, und hat mehr als 5.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Nestlé sagte im September würde es dann Möglichkeiten für die Einheit, die protokolliert Umsatz von $2,8 Milliarden Franken im letzten Jahr. Industrie-Quellen, sagte der Preis war im Rahmen der Erwartungen angesichts der Größe der Abteilung. Auf der consumer-Seite, Proactiv gesagt haben, hatten in den letzten Jahren und haben rund $250 Millionen Umsatz, eine Quelle sagte. Nestlé Skin Health erwarb eine Mehrheitsbeteiligung an der Proactiv im Jahr 2016. Viele beauty-Investoren betrachtet haben, Cetaphil als besonders begehrte asset — jedoch nicht als eine schnell wachsende, aber Nestlé bevorzugt zu verkaufen, der Skin Health division als ganzes, anstatt Stückwerk, hieß es. Das Angebot kommt während einer Haut-Sorgfalt-boom. In den USA, prestige-skin-care-Umsatz um 5 Prozent im ersten Quartal des Jahres auf 1,4 Milliarden US -$. Unternehmen wie L'Oréal und Estée Lauder Cos. habe auch geschrieben erhebliche Gewinne in der Kategorie. L'Oréal hat auch 1,3 Milliarden Dollar in Akquisitionen zur Stärkung Ihrer Active Cosmetics division im Jahr 2017, einschließlich CeraVe und AcneFree. It's wahrscheinlich mehr Haut-Pflege-deals sind in der pipeline, Industrie-Quellen gesagt haben. Betrunken Elefanten wird gesagt, getippt haben, Moelis und Financo zu erkunden sale Optionen, und Filorga ist, sagte angezogen zu haben erhebliches Interesse von strategischen Käufern.