MAILAND — „Er war sehr präzise, er erzählt uns genau, was er wollte“, sagte make-up-artist Linda Cantello. "He" ist Giorgio Armani, der informiert Cantello vor der pre-fall 2020 zeigen, inszeniert in Mailand am Donnerstag mit wenigen, wichtigen Indikationen. “Er wollte eine sehr lange Augenbrauen. Schwarz geprägt“, sagte Cantello, international makeup artist von Giorgio Armani Beauty-Unternehmen lizenziert, um L ‚ Oréal — über die Aussage, dass Augen, die Sie erstellt haben, für die show. Insbesondere der make-up-Künstler die Absicht war die Schaffung einer Harmonie der Kontraste zwischen einem Fett, Grafik Linie auf die Augenlider und Augenbrauen und mehr sinnlich-Suche Wangenknochen und Lippen. “Für mich ist das eine fusion der viele Dinge, aber es ist sehr einfach. Eine Art rechteckige, Neunziger Jahre, Auge, ein bisschen verschmiert ist; sehr lange Augenbrauen, die ein bisschen Dreißiger Jahre; die hohe Röte, die ein wenig Asiatisch,“ Cantello erklärt. Erreichen das Ergebnis Sie vorbereitet die Haut mit Armani Prima Balsam und perfektioniert es durch die Anwendung der Power-Stoff und Designer Lift Grundlagen, bevor Sie die Bildhauerei das Gesicht mit der Ein-Linie-Contour-Produkt. Sie konzentrierte sich dann auf die Augen zeichnen eine gerade, Dicke Linie auf die Augenlider mit einem schwarzen Stift. Sichern eine lang anhaltende Wirkung, die Sie verwendet, dunklen Pigmente im Puder um die rechteckige Form und verstärken den Ton an, leicht verwischen der Form, in der inneren Ecke des Auges. Cantello repliziert das verschieben der Zeichnung eine längliche, Grafik Linie auf die Augenbrauen, was sicher nicht zu liefern, die eine gewölbte Form. Um den Gegensatz dieser Elemente, die Sie behandelt, Wangenknochen und Lippen mit einer leichten Berührung, die Anwendung auf beide Bereiche der Lip Maestro liquid lipstick in der 206 „Cedar“ warmen Kupfer Farbton Verbeugung von der Matte Natur-Kollektion der Linie. Kuratiert von der Aldo Coppola Agentur, Frisuren bei der show gespiegelte Dualität angeboten von der make-up look, als die 65er Modelle stolzieren über den Laufsteg trug die zwei wichtigsten Stile. Einige hatten Ihre locken bleiben natürlich und Locker, während andere hatten Ihre Mähnen in den Knoten, um Platz für Perücken schneiden in der grafischen bobs.