Christian Louboutin Schönheit hat eingefärbt einen deal mit Isamaya Ffrench. Ffrench, einer der gefragtesten make-up-Künstler heute, hat unterschrieben als brand's neue global make-up artist. Sie wurde gewählt von Louboutin selbst, nach der Marke und werden damit beauftragt, nicht nur mit dem erstellen sieht für Kampagnen, aber mit der Produkt-Entwicklung. "Was ich an der Zusammenarbeit mit Leuten wie Christian Louboutin ist, ich glaube, wir beide haben einen ähnlichen Satz von dem, was wir fühlen, ist wichtig und Befähigung für eine Frau," sagte Ffrench. "Er liebt drama und humor, er ist leidenschaftlich, er liebt die Kunst und Authentizität. Es macht es einfacher für mich zu arbeiten mit jemandem, ich fühle mich sehr kreativ ausgerichtet. Es hat nichts zu tun mit dem make-up, es ist mehr der Kern der vision." In einer Erklärung, Louboutin gelobt Ffrench für "gleichzeitig witzig und ernst, zurückhaltend und dramatisch, bunt und lebhaft. Sie perfekt versteht, Christian Louboutin Beauty und die Welt wird erstaunt sein, wie bringt Sie unsere beauty-Sammlungen zu Leben." Ffrench ist bekannt für Ihre unkonventionellen, oft respektlos make-up aussieht. Ihr hintergrund liegt im design; Sie studierte 3-D-design am Chelsea College of Art und Produkt-und industrial design an der Central Saint Martins. Im Jahr 2010 begann Sie Ihre Arbeit für eine in London ansässige Kollektiv namens Theo Adams Company, produziert Filme, events, Fotografie und sound arbeiten. "Ich Liebe wirklich, zu arbeiten rückwärts," sagte Ffrench Ihrer kreativen Prozess. "Wenn ich denke, über die Gestaltung eines make-up-Sammlung, sehe ich das fertige Bild und das führt mich zurück zu dem Produkt und zu der Formel. Es ist fast wie das problem zu lösen. Sie haben diese erstaunliche Idee, über eine Frau oder einen vibe, und Sie finden das make-up und design der Produkte, dass mir die Frau. Es ist die gleichzeitige." Mehr aus WWD.com: Marc Jacobs Beauty-Rolle Erstellt für YouTuber Nikkie Tutorials