Augenarzt und die Netzhaut-Chirurg Dimitra Skondra, MD, Ph. D., weiß, dass die Entwicklung jeder neuen Behandlung kann doch mit falschen Hoffnungen und unerwartete Rückschläge. Sie ist vorsichtig optimistisch, jedoch, dass eine neue Methode, die Sie und Ihre Kollegen entwickelt zur Behandlung von Makula-Löchern, mit Augentropfen bedeutet, dass einige Leute können vermeiden-invasive Chirurgie zur Korrektur der vision problem.

„Unsere Erfahrung zeigt, dass die Makula-Löcher in einige Patienten reagieren auf einen Kurs von verschreibungspflichtigen Augentropfen und am Ende schließen,“ sagte Skondra, der Direktor des J. Terry Ernest Ocular Imaging Center an der Universität von Chicago Medizin.

Skondra, eine Netzhaut-Spezialist, konzentriert sich auf die Behandlung von Netzhaut -, Makula-und Augen-gel Probleme. Da 2016, ist Sie erforscht, ob heilkräftige Tropfen können helfen, in der Nähe der Makula-Löcher, eine gemeinsame vision problem bei Menschen über dem Alter von 60 Jahren. Unsere Makula uns die scharfe, zentrale vision, die wir brauchen, um zu sehen, Lesen, fahren und sehen, feine details. Sogar eine kleine Entwirrung in dieses Licht-sensing-Gewebe kann zu einer verzerrten und unscharfen zentralen vision.

Traditionell, Behandlung von Makula-Löchern hat eine Vitrektomie, eine invasive Augenchirurgie, in dem das transparente gel von der Mitte des Auges wird entfernt; das Auge wird dann mit einem gas gefüllt Blase. Es ist eine ziemlich einfache operation, aber es trägt immer noch das Risiko.

„Netzhaut-Chirurgie ist immer ernst,“ Skondra sagte. „Du bist Betriebssystem auf der retinalen Oberfläche, eine sehr zarte Raum.“

Danach müssen die Patienten erhalten ein face-down-position für mehrere Tage und Nächte, während die gas-bubble eingefügt, die am Ende Ihrer Operation schwimmt auf der Rückseite Ihrer Augen. Ähnlich wie ein temporäres bandage, die Blase hilft, die Kanten der Bohrung einander nähern und schließlich in der Nähe. Sogar dann, ein kleiner Prozentsatz der Patienten haben Löcher, die nicht erfolgreich abgeschlossen werden—und für einige, die Löcher kann später erneut öffnen oder entwickeln andere Komplikationen wie Katarakt, Netzhautablösung, Narbengewebe oder periphere Sehverlust.

Vor drei Jahren, Skondra begann die Arbeit mit Ron Gentile, MD, von der New York Eye and Ear Infirmary des Mount Sinai zu sehen, ob ein drei-medikamentöse Behandlung von Prednisolon, ketorolac und brinzolamide helfen würde entwässern Patienten Netzhaut, Rückgang Ihrer Schwellungen und ermöglichen den Rand der Makula-Löchern zu kriechen wieder zusammen.

Seitdem, das team hat den Entwurf einer Retrospektive Fallserie Untersuchung von 18 Patienten, deren Löcher erfolgreich geschlossen während der medizinischen Tropfen Therapie. Sie hoffen, dass Sie zur Veröffentlichung der Studie Ende des Jahres.

„Wir glauben, dass die Behandlung funktioniert durch eine Verringerung der Schwellung um das Loch,“ Skondra gesagt, theoretisieren, dass, wenn der Rand der Bohrung abgeflacht, die Kanten näher kommen und schließlich in der Nähe.

Skondra sagt die Behandlung ist am effektivsten auf Patienten, die bereits Netzhaut-Chirurgie und deren Löcher sind unter 200 Mikrometer. Die Durchschnittliche Größe der Löcher, die geschlossen wurde 185 Mikrometer—etwa 0.007 th von einem Zoll. Je größer das Loch und je mehr Narbengewebe oder gel zieht auf die Kanten der Bohrung, desto weniger effektiv sind die Tropfen zu sein scheinen. Für jene Patienten, Skondra in der Regel empfiehlt, die traditionellen Chirurgie.

„Wenn das Loch viel größer als etwa 250 bis 300 Mikrometer, auch die Schwellung geht Weg von den Tropfen ist nicht zu ändern, die Lücke“, sagte Sie.

Die drei Medikamenten untersucht werden, die bereits von der FDA zugelassen und werden routinemäßig verwendet, für andere Augenerkrankungen. Patienten entwöhnt wurden aus den Tropfen einmal die Löcher geschlossen haben; für diejenigen, deren Löcher nicht schließen, Operation erfolgreich war.

Sheila Lavizzo, eine pensionierte sonderpädagogin in Calumet Heights, hatte ein Loch in der Makula in Ihrem linken Auge. Ihr verschwommene vision bedeutete Ihr Mann musste Sie fahren, wenn Sie ausgehen. Lavizzo ersten op hatte für das Loch, aber eröffnet es etwa ein Jahr später. Skondra fing Sie auf die drop-Regime; das Loch geschlossen, ohne weitere Operation, und Ihre vision verbessert.

„Ich kann sehen und ich kann fahren jetzt“, sagte Lavizzo, obwohl Sie nicht haben, das tragen einer Sonnenbrille an sonnigen Tagen.

Ein weiterer patient, der in Kalifornien entwickelte eine Makula-Loch in Ihrem linken Auge, sieben Monate nach Netzhautablösung Reparatur Chirurgie. Drei verschiedene Netzhaut-Chirurgen empfehlen Operation, um es zu reparieren. Nach Rücksprache mit Skondra mit PinnacleCare Virtual Connect, UChicago Medizin, remote-consulting-service, der patient das Loch geschlossen nach zwei Wochen Skondra ‚ s Behandlung.

„Ich bin froh, dass wir helfen könnten Patienten aus der Ferne,“ Skondra sagte. „Bei diesem Patienten der Fall, es war das Leben verändert.“

Skondra Hoffnungen zu Beginn einer multi-center randomisierte Studie, in der Zukunft weitere Studie die Wirksamkeit der Behandlung. Sie sagt, es ist möglich, dass einige Löcher würden geschlossen haben, auf Ihre eigenen ohne Behandlung mit den Tropfen. Aber zwei der Patienten hatten Ihren Löchern wieder nach absetzen der Tropfen, nur um Sie wieder zu schließen, wenn Sie neu gestartet die Tropfen Therapie.