Eine Zeit, Amy Dahart—eine Intensivstation Krankenschwester bei Mary Washington Hospital in Virginia war Teil eines Herzstillstand team in einen Lastenaufzug, die Verlegung eines Patienten aus einer Allgemeinen Abteilung auf die Intensivstation, wenn das Herz des Mannes gestoppt. Dahart erzählt, wie eine andere Schwester „soeben die Rechte bis auf das Bett, spreizte der Mann, und begann, das zu tun Kompressionen… wir fahrbar ihm direkt in die Intensivstation, rechts durch die Türen, ohne einen Schlag zu verfehlen.“

Wenn ein Herzstillstand passiert, sagt der Kardiologe Brahmajee Nallamothu, „das individuelle wird automatisch die krasseste person im ganzen Krankenhaus.“

Jedes Jahr werden Millionen von Menschen weltweit leiden an einer Verhaftung, Ihr Herz abrupt aufhören zu schlagen. Viele dieser Verhaftungen geschehen im Krankenhaus—in den USA, rund ein Drittel—und dennoch wenig Aufmerksamkeit wurde darauf gerichtet, wie zur Verbesserung der Behandlung von diesen. Eine Bewertung von 92 randomisierte kontrollierte Studien weltweit durchgeführt, die meisten von Ihnen außerhalb der USA, fand heraus, dass nur 11 abgedeckt, die Behandlung in-hospital-Verhaftungen.

Nallamothu, die Praktiken an der University of Michigan, ist Teil einer Gruppe von Kardiologen und anderen Forschern, die versuchen, zu Graben, in die Schrauben und Muttern in-hospital-Festnahmen, im großen Teil zu lösen, beunruhigenden Rätsel. Für Jahre jetzt, der Wissenschaft der Frage, wie jemand wieder aus im wesentlichen der Toten hat sich nicht viel geändert: Herzdruckmassage, ein Elektro-Ruck von einem defibrillator wenn das Herz im Rhythmus ist als shockable, machen Sie sicher, dass der patient an ein Beatmungsgerät oder hat einige Atem-Unterstützung, zusammen mit der Verwaltung von Flüssigkeiten und ein paar wichtige Medikamente.

Warum also wird einem Patienten die chance auf überleben auf einige Krankenhäuser, wie das eine, wo Dahart arbeiten, deutlich höher als bei anderen?

„Das ist, was Sie bedrückt“, sagt Paul Chan, einer der führenden Herzstillstand Forscher an der Saint Luke ‚ s Mid America Heart Institute, Kansas City, die eng mit Nallamothu. „Das ist, was gibt den Menschen den Kopf kratzen moment.“

Der Aufwand neu zu starten, jemand das Herz ist eine physische, erfordern Herzdruckmassage, die mimik der Pumpe, Pumpe, Pumpe ist das Herz, schieben Sauerstoff-Reiches Blut an das Gehirn.

Die Kompressionen muss schnell sein—das entspricht etwa 110 Minuten, fast zwei pro Sekunde—mit gestreckten Armen, nach unten drücken 5 bis 6 cm auf den Patienten Brustbein. Zu helfen, diese schnellen Kompressionen, Dahart manchmal auch andere dazu ermutigen, im team zu singen, den staccato-Rhythmus der Bee Gees‘ Stayin‘ Alive.

Die Anstrengung verlassen kann, ein Arzt, getränkt in Schweiß, Ihre Trizeps brennen von der Anstrengung. Gelegentlich wird der patient die rippen Riss unter der Kraft. Wenn der patient hatte gerade eine Operation am offenen Herzen, Dahart sagt, dass Sie möglicherweise wickeln Sie ein Klemmbrett mit einem Handtuch, so kann Sie besser verteilen den Druck, der Druck quer über die Brust, die Verringerung der Möglichkeit von re-Fraktur des Brustbeins.

Dahart, Teil der Kader von ICU Krankenschwestern gewidmet Herzstillstand in Ihrem Krankenhaus immer gewährleistet, dass ein Kollege bereit, zu Schritt in nach zwei Minuten.

„Als Sie die Müdigkeit, zwei Minuten sind eine lange Zeit,“ Dahart sagt. „Wenn Sie es tun, richtig, Sie gehen, um um Gnade zu Flehen nachdem Sie etwa eine minute, und ein Viertel.“

Mit jeder minute, die ein patient ‚ s Herz ist nicht zu schlagen, Schäden an Gehirn-Gewebe, und damit eine langfristige Behinderung oder Tod, ist immer wahrscheinlich.

Wenn Olga Rafidi angekommen und in der Notaufnahme in Ohio, wurde Sie ging zu dem Zimmer, in dem Kliniker gearbeitet hatte, wieder zu Ihrem 48-jährigen Schwester Herzschlag während einer Reihe von Verhaftungen. Sie hatte versucht, für 90 Minuten.

Olga beschreibt die nächsten paar Minuten, wie es gestern geschehen ist, nicht vor sechs Jahren. Die Krankenschwester, sagt Sie, erschöpft war. „Sie konnte kaum sprechen.“ Und der Raum sah aus wie eine „Kriegszone.“ Kunststoff, Papier, Handschuhe und andere medizinische Papierkorb waren gestreut überall, dem Arzt und anderen Behandlern getränkt von Ihrem eigenen Schweiß.

Ihre Schwester, Rima Rafidi-Kern, verbunden mit Röhren, die sich nicht bewegen.

„Sie sah aus wie wenn Sie nehmen ein Stück Fleisch, wie ein steak, und schlagen Sie es, und wie wird es Dünn und groß. Das ist, wie Sie aussieht. Sie sah breiter und dünner. Es gab keinen Muskeltonus. Und Sie war Grau, buchstäblich Grau in Grau.“

Aber die Klinikärzte hatten wieder einen Puls. Sie fuhr mit Rima auf die Intensivstation. Olga zog Ihre Schuhe an und folgte Ihnen, laufen.

Während das Herz selbst ist ein Muskel, es ist Strom, der treibt den hämmernden Rhythmus der vier Kammern, die oberen zwei (Atrien) und zwei unteren (Ventrikel).

Jeder Herzschlag beginnt mit der körpereigenen Herzschrittmacher, genannt der sinus-Knoten, die erzeugt einen elektrischen Impuls, der fährt zuerst über die zwei oberen Kammern. Die Vorhöfe Vertrag dann, drücken Blut in die Herzkammern weiter unten. Von dort aus Blut gedrückt wird—wieder angetrieben durch elektrische Impulse—von den Herzkammern in die Lunge, das Gehirn und der rest des Körpers.

Ein Herzstillstand ist anders als ein Herzinfarkt, der Auftritt, wenn der Blutfluss blockiert oder reduziert sich auf ein Gebiet des Herzens, und in der Nähe Gewebe beginnt zu sterben. Eine Verhaftung Folgen können ein Herzinfarkt, aber die Ursache ist eine Störung der Herz elektrischen system. Es ist unmittelbar lebensbedrohlich.

Manchmal ist das Ergebnis einer völligen Mangel der elektrischen Aktivität bekannt medizinisch als Asystolie und häufiger als flatlining. Dies ist extrem gefährlich und schwer zu behandeln.

Oder die Patienten entwickeln könnte, Kammerflimmern, manchmal auch als VF oder V-fib, wo die elektrischen Impulse werden unorganisiert, und die unteren Herzkammern Köcher nutzlos, unfähig, Blut zu Pumpen.

VF ist als shockable, die potenziell in der Lage zu sein, richtete mit einem defibrillator, die jammern lade-Geräusch und der Schrei von „Klar!“, dass hören wir in der medizinischen Dramen.

Aber die Realität Herzstillstand unterscheidet sich von dem, was auf dem Bildschirm dargestellt. In einer 1996 durchgeführten Untersuchung anschaute 97 TV drama Episoden mit 60 CPR (Herz-Lungen-Wiederbelebung) versucht, (in Krankenhäusern und an anderer Stelle), drei Viertel des fiktiven Patienten überlebt, zumindest kurzfristig. Das kann Einfluss auf unsere Vorstellungen über die recovery-raten.

Eine neuere Studie, veröffentlicht im Jahr 2015, schaute auf die überzeugungen der Familienmitglieder und andere Entscheidungsträger für ICU-Patienten. Es wurde festgestellt, dass fast drei Viertel von Ihnen dachte, dass die chance des überlebens einer Festnahme überschritten 75 Prozent.

Die wahre post-Festnahme Verschiedenheit, obgleich verbessern, sind grimmer. Eine Analyse von 24 Studien von in-Krankenhaus Herzstillstand festgestellt, dass die Möglichkeit des Ausscheidens aus dem Krankenhaus am Leben, gemittelt über 15 Prozent.

Auch nicht was wird dargestellt auf dem Bildschirm vollständig widerspiegeln die tatsächliche Wiederbelebung erleben. Versucht neu zu starten, jemand das Herz chaotisch und, in gewisser Hinsicht, unwürdige Prozess, voll von piependen Maschinen, Ventilatoren und andere Utensilien. Viel von der Haut des Patienten gelassen wird ausgesetzt. Der Raum ist voll mit ärzten.

Und das fiktive finale CPR—überleben oder Tod—ist weniger eindeutig als die Drehbuchautoren wollen uns glauben. Medizinische Dramen in der Regel nicht zeigen, Patienten, die wieder einen Puls, aber sind dann ein Schatten Ihres früheren selbst. Etwas mehr als ein Viertel der in-Krankenhaus Herzstillstand überlebenden Leben mit einem gewissen Grad von Schädigungen des Gehirns, laut einer US-Studie, die sich fast über 85.000 Patienten, die von 2000 bis 2009. Im schlimmsten Fall, ein überlebender sein könnte, der schwer hirngeschädigten, auf unbestimmte Zeit gebunden zu einem ventilator.

Fiktive Patienten, sagt Krankenschwester Maria Mancini, „come back so schön und sauber.“

Patienten, die bereits im Krankenhaus, wenn Sie Ihren Angriff—ob in der Notaufnahme oder an anderer Stelle zugute, dass ärzte, Krankenschwestern und Ausrüstung nur wenige Schritte entfernt. Aber sind Sie oft schon sehr krank, ob Sie ‚ ve wurde der Umgang mit Herzinsuffizienz, die seit Jahren oder haben vor kurzem entwickelte ein schwerer Zustand, wie sepsis bekannt.

Für einige Patienten, eine Verhaftung könnte der Letzte „Weg zum Tod“, sagt Brahmajee Nallamothu. Zum Beispiel, nur 7 Prozent der Patienten mit fortgeschrittenem Krebs überleben, eine in-hospital-Festnahme, nach einer Analyse.

Aber die bemerkenswerten Abweichungen in der überlebensrate zwischen den Krankenhäusern bieten einige Hoffnung, Nallamothu sagt, dass mehr Leben gerettet werden können, wenn die Krankenhäuser mit unter-Durchschnittliche überlebensraten angenommen, einige der Strategien von denen, mit besseren überlebensraten.

Tony Williams war einer der glücklichen. Er nehme kleinere elektive Operation im Jahr 2018 zu entfernen, einige große Zysten von seinem Rücken und Schulter, und kurz nach der Narkose begann, sein Herz hörte auf zu schlagen.

„Es war völlig unerwartet“, sagt Tony, 63 und aus Herefordshire in England. Tony ‚ s Herz gegangen war, in VF, die elektrische Signale feuern schnell und unorganisiert Mode. Drei Minuten und einige Stöße später, hatte sein Herz wurde neu gestartet.

Thump. Thump. Thump.

Trotz allem, was die Porträtierten in den populären Medien, obwohl, defibrillation ist üblicherweise nicht Teil der Reanimation. Nur eine der fünf kardiologischen Festnahmen profitieren Sie von einem elektrischen Schlag.

Für diese Minderheit von Patienten, deren chance zu überleben, das Krankenhaus zu verlassen, sind etwa doppelt, die anderen vier Fünftel, nach UNS die registry-Daten. Aber die Geschwindigkeit ist entscheidend: je früher Sie beginnen, immer schockiert, die besser sind Ihre Gewinnchancen. Eine Studie ergab, dass fast ein Drittel der defibrillations begann vor mehr als zwei Minuten nach der Festnahme.

Und, während des gesamten Prozesses, die kontinuierliche Herzdruckmassage sind überlebenswichtig. „Kompressionen ersetzen Sie Ihre Herzschlag“, sagt David Heegeman, ein Notarzt bei Marshfield Medical Center in Wisconsin, die auch untersucht wurde, von Nallamothu und andere für seine überdurchschnittliche überlebensrate. „Wenn Ihr Kompressionen stoppen, Sie haben keine Durchblutung des Gehirns.“

Wenn Heegeman analysiert, Herz-Verhaftungen in seinem Krankenhaus vor einigen Jahren erkannte er, dass Kompressionen manchmal nicht mehr für so lange wie 30 Sekunden, wie wenn der patient den Puls überprüft wurde. Nun kann jeder die Pausen sind so kurz wie möglich, im Idealfall nur fünf Sekunden, um zu prüfen, ob ein Impuls-oder Schritt zurück nach rechts, bevor der nächste Schock abgegeben wird.

Während CPR und defibrillation sind im Gange, ärzte und andere Kliniker sind bemüht, herauszufinden, was der Auslöser für die Verhaftung. Es könnte ein Herzinfarkt oder ein schwerer Zustand, wie sepsis oder eine toxische Belastung, unter anderen Möglichkeiten.

Tonys Verhaftung verursacht wurde, die er später erfuhr, von einem out-of-the-blue anaphylaktischen Reaktion auf eine Art von Antibiotika, die er erhielt, während der Operation. Er blieb auf der Intensivstation in einem medizinisch induzierten Koma für mehrere Tage danach. Seiner erschüttert Anästhesist kam, um ihn zu besuchen, nachdem er übertragen wurde aus der Intensivstation.

„Er sagte, „ich hätte nur gern die hand schütteln von dem Mann, der überlebt, denn wir hatten Ihnen nicht viel chance.““

Überleben verbessert hat, zumindest in den USA, basierend auf Daten aus einer Freiwilligen Registrierung der Krankenhäuser bis vor zwei Jahrzehnten von der American Heart Association. Von 2009, 22 Prozent der Patienten überlebten nach Entlassung aus dem Krankenhaus, von 14 Prozent im Jahr 2000.

Diese Fortschritte, obwohl, nicht unbedingt US-amerikanischen Krankenhäusern insgesamt. Auch heute, knapp 10 Prozent der US-Krankenhäuser beteiligen sich in der registry, meint Paul Chan, ein Kardiologe an der Saint Luke ‚ s in Missouri. „Wir können die Erfassung der best-case-Szenario.“

Datenbanken und Verzeichnisse der in-hospital-cardiac Verhaftungen eingeleitet wurden, die in anderen Ländern in den letzten Jahren, auch in Japan und Großbritannien. Aber die US-Registrierung hat einen der längsten track records, woraus sich zahlreiche Studien und Erkenntnisse.

Zum Beispiel, etwas mehr als die Hälfte dieser Verhaftungen auftreten, in der Nacht oder am Wochenende. Aber Ihre Chance auf das überleben ist dann deutlich geringer, vermutlich im großen Teil, weil es weniger Personal, um.

Die laufende Forschung hat ausgesetzt, die eine fundamentale Wahrheit. Ihre chance, zu Fuß entfernt von einem in-Krankenhaus Herzstillstand variiert erheblich, abhängig davon, welche Krankenhaus Sie zufällig Zusammenbruch—auch unter den rund 10 Prozent der Krankenhäuser, die Teilnahme an der Herz-Vereinigung ist die Verbesserung der Qualität der Registrierung.

Eine Analyse, die sortiert 468 Krankenhäuser aus der Registrierung in zehn Gruppen auf das überleben, fand, dass 12 Prozent der Patienten überlebten in der leistungsschwächsten Gruppe versus 23 Prozent in der oberen Gruppe. Auch unter den ähnlichen Arten von Krankenhäusern, wie z.B. für Akademische oder in ländlichen Gegenden gab es große Unterschiede in der überlebensrate.

In den letzten Jahren, Chan, Nallamothu und andere Forscher haben interviews und vor-Ort-Besuche in den Krankenhäusern mit überdurchschnittlichen Ergebnisse, einschließlich der Krankenhäuser, in denen Dahart und Heegeman Arbeit.

Zunehmend werden Sie erkennen, dass die Reanimation ist eine team-Sportart, kann nur abgezogen werden, wenn die Mitglieder wurden umfassend geschult, zum Beispiel mit überraschung Bohrer, und wenn Sie wissen, dass Ihre genaue Rolle, sobald Sie ankommen.

„Ich benutze die Analogie, die manchmal von einem Orchester spielen wollen, ein schönes Lied, aber Sie haben nie zusammen praktiziert“, sagt Heegeman. „Wie konntest du das durchziehen?“

Hinzu kommt, dass der enorme Zeitdruck—durchzuführen, perfekt, ohne Verzögerung. Im Vergleich mit der Behandlung von einem Herzinfarkt, wo das Ziel ist, zu öffnen, die blockierte Gefäß innerhalb der ersten Stunden, die crux der Herzstillstand die Behandlung sollte idealerweise abgeschlossen in einem weit enger Zeitrahmen, Chan sagt. „Es ist nicht 60 Minuten, es ist 2 Minuten.“

Krankenhäuser mit besseren überleben führt oft haben engagierte teams, mit Mitgliedern wie Dahart, die Tropfen können, was Sie tun und Rennen, um einen code, wie Herz-Verhaftungen bekannt sind im medizinischen Sprachgebrauch. „Ich habe einfach verschwinden—ich weiß gar nicht erklären“, sagt Sie.

Dahart, eine Krankenschwester seit fast drei Jahrzehnten, sagt, dass als Teil dieses Teams ist etwas, dass Sie geboren wurde, zu tun. „Ich Liebe codes. Ich werde nicht Lügen. Ich Liebe das Adrenalin.“ Das team, mit anderen Krisen, arbeitet eng mit ärzten, Atmungs-Therapeuten und zahlreichen anderen ärzten.

Aber ICU Krankenschwestern sind das team der Kern. Bespricht nach einer Reanimation versuchen, über das, was richtig und was nicht. Dahart ist unter denen, die erziehen, andere Kliniker über Anzeichen, die ein patient konnte unmittelbar anfällig für eine Verhaftung, im Idealfall, so dass der patient bewegt werden kann, auf der Intensivstation, bevor es geschieht.

Wenn Heegeman begann die Arbeit an der Verbesserung Herzstillstand-überlebensrate mehr als zehn Jahren, bekam er die push-back von einigen ärzten, die sagte, Sie wüsste schon, wie Sie zu reanimieren jemand. Während Ihre klinischen Fähigkeiten waren stark, Heegeman schnell klar, dass die Menschen erforderlich, um der Praxis mehr als ein team, so dass entscheidende Zeit war nicht verschwendet.

Zum Beispiel, ein Arzt könnte kommen, um einen Anruf, aber dann warten, für einen Marktführer zu ordnen, Ihre Rolle. Manchmal könnte es Verwirrung geben, mit zwei Leuten gesagt bekommen, ein defibrillator, während ein anderer task wurde rückgängig gemacht. Oder zu viele Kliniker könnte die Flut das Gebiet, so dass es laut und schwierig zu manövrieren, der bereits in einer Hochdruck-Krise.

An seiner Wisconsin hospital, in diesen Tagen code-team-Mitglieder zu Beginn jeder Schicht zugeordnet sind bunte Schlüsselbänder mit Ihrem Herzstillstand Rollen an diesem Tag, ob das in der atemtherapeutin oder CPR-oder Laborarbeit. Also, wenn ein code aufgerufen wird, können Sie die Tonhöhe in sofort-und wissen, dass jeder in der Verantwortung. „Sie haben nicht einmal ein Wort sagen und die ganze Sache ist erledigt“, sagt Heegeman.

Rima Rafidi-Kern Neurologen war pessimistisch, angesichts der 90 Minuten aufgenommen hatte, um die Wiederherstellung einer gleichmäßigen Puls. Er erzählte Ihrer Familie, dass Sie hatte weniger als eine 1-Prozent-Wahrscheinlichkeit des Aufwachens, Olga sagt. Und, wie Olga erzählt, er sagte, dass, wenn durch ein Wunder Sie aufwachen würde, würde Sie wahrscheinlich überwältigend Gehirn Schaden.

Die Mitglieder der Familie nahm Verschiebungen bei Rima ‚ s Bett, nie verlassen Sie allein. Ihre Zwillingsschwester flog. Priester besuchte, betete an Ihrem Bett. Wie Sie näherten sich dem fünften Tag nach der Festnahme, Olga, sagt, die Familie spüren den zunehmenden Druck, Entscheidungen zu treffen, ob zu lassen, Rima gehen. Dann begann Sie sich zu Regen, Ihre Augen zu öffnen. Sie versuchte zu Mund Worte, um den ventilator-Schlauch schlängelte sich von Ihrem Mund: „Was ist passiert?“

Auf social media, Herzstillstand überlebenden tauschen Geschichten über Gedächtnisverlust, die Anzahl der Minuten, die Sie beraubt von Sauerstoff, und ob Sie sich erinnern, eine out-of-body-Erfahrungen. Rima nicht erinnern, sehen jedes Licht, oder ein Gefühl der überfahrt in den Himmel. Aber als Sie wieder zu sich kam, angeschlossen an das Beatmungsgerät, die mit Ihrer Mutter sitzen in der Nähe, wurde Sie vorübergehend orientierungslos. Sie sah, was schien zu sein, die Fata Morgana Ihres Vaters, mit seinen arm wickelte sich um Ihre Mutter.

Rima Griff zu berühren, dem Gesicht Ihrer Mutter. War Sie wirklich dort im Raum? Trotz Ihrer Orientierungslosigkeit, Sie wusste, dass Ihr Vater einige Jahre zuvor gestorben war.

In den Wochen nach Ihrer Festnahme, Rima lernte zu Leben mit ein paar Kompression-bezogene Frakturen, Unannehmlichkeit, die Sie gerne angenommen, da die Kosten für eine zweite chance im Leben. Ärzte später fest, dass die Narkose von Ihrer Rücken-op hatte, Unterstrich Ihre Herzen, die bereits eine nicht diagnostizierte Blockade.

Olga kommt immer zurück zu dem, was der erste Arzt gesagt hat, die Idee zu fundieren nach Rima brach vor ihm in die Notaufnahme. Normalerweise hätten Sie aufgehört nach etwa einer halben Stunde, sagte er, als der Herzmonitor zeigte eine flatline. Aber der Doktor schwuren, er konnte fühlen, wie der thread von einem Puls. So fuhren Sie Fort.

In den Jahren seit, Rima hat insgesamt verbrachte etwa sechs Monate in zwei stationären Reha-Einrichtungen arbeiten auf Ihr Gedächtnis, Sprache und den Umgang mit den täglichen Aufgaben. Sie benötigt eine gehhilfe auf den ersten, und dann ein quad Zuckerrohr. Ihren Erwachsenen Sohn zog zurück in Ihr zu helfen, für mehrere Jahre.

In diesen Tagen ist Sie wieder zu Leben unabhängig, aber Sie räumt ein, dass es schwieriger für Sie, neue Dinge zu lernen. Sie verwendet, um Liebe, zu Lesen, hat aber Schwierigkeiten nach einem Buch, „vor allem, wenn es hat eine Menge von Zeichen.“

Für Tony Williams, als er das erste mal das Krankenhaus verließen, hatte er Schwierigkeiten zu gehen und sich selbst anzuziehen, und er hat erst vor kurzem wieder an die Arbeit Vollzeit als Bauleiter. Zunächst, er lebte viel auf seine near miss mit dem Tod. „Es war ein Gefühl, vor allem in der Anfangsphase, Sie gehen zu schlafen und im Hinterkopf denken Sie, „Sind Sie noch wach?““

Mit mehr Menschen überleben Herz-Verhaftungen, die Forscher versuchen, einen besseren Sinn dafür, was passiert, nachdem Sie das Krankenhaus verlassen. Einige Patienten benötigen mehr Unterstützung, nachdem Sie nach Hause zurückkehren, sagt Maria Mancini, der seinen Sitz an der Universität von Texas in Arlington und ist einer der Gründer der American Heart Association ‚ s registry. „Sie hatten eine wirklich lebensverändernde Ereignis. Sie waren tot. Und wir brachten Sie zurück.“

An der New Yorker Columbia-Universität ein post-arrest-Klinik wurde gegründet, vor einigen Jahren, und die Forscher lernen, dass die anhaltenden psychologischen fallout untergraben kann die Zukunft Gesundheit. Eine Studie ergab, dass fast ein Drittel der überlebenden verließ das Krankenhaus mit post-traumatische Belastungsstörung. Diejenigen die es Taten wurden eher zu sterben oder erleiden schwere Herz-Probleme während des folgenden Jahres.

Sachin Agarwal, ein Columbia Neurologe und einer der Autoren der Studie, theoretisiert, dass dem verständlichen stress über die Plötzlichkeit der Festnahme sabotieren kann gesünder zu Verhalten. Die überlebenden werden möglicherweise nervös über die Ausübung, besorgt darüber, dass es zu einer Verhaftung. Sie könnten zögern, Medikamente oder gar einen Arzt zu sehen, denn es erinnert Sie an das, was an diesem Tag passiert, dass Ihr Herz aufgehört.

Ärzte und Krankenschwestern leidenschaftlich über Steigerung der in-hospital-überlebensrate genüsslich in Geschichten wie Rima ‚ s—der in der Nähe von Auferstehung gegen scheinbar unüberwindliche Schwierigkeiten.

Doch auch Sie machen sich sorgen, dass allzu viele Menschen erkennen nicht, dass einige Patienten können nicht gespeichert werden. Und dass es für die Patienten und Ihre Angehörigen, es geht um mehr als nur die Wiedererlangung eines Impulses.

„Es gibt mehr Leben, um gerettet zu werden—absolut richtig,“ Mancini sagt. „Aber wir müssen diese arbeiten im Rahmen von, ob oder nicht wir sind Wiederbelebung die richtigen Leute.“

„Wenn Sie sparen Sie eine Menge Leute, und Sie sind nicht neurologisch intakt, ist das ein problem.“

Wenn Dahart spricht mit schwerkranken Patienten und Ihre Angehörigen über die do-not-resuscitate (DNR) Papierkram, ich werde Sie daran erinnern, dass Sie die Wiederbelebung ist nicht eine garantierte Neustart.

„Nur weil wir bringen Sie zurück,“ Sie werden sagen, „bedeutet nicht, dass können wir Ihnen Versprechen, dass Sie gehen, um so gut zu sein wie Sie sind direkt in dieser minute.“

Aber für manche Menschen, einfach nur am Leben ist gut genug, sagt Sie. „Ihre Gründe sind nicht meine Sache.“ Wenn es kein DNR, Dahart und Ihre code-team-Kollegen werden Ihr Möglichstes tun, um neu zu starten, das Herz.

Dennoch ist es schwierig, sich nicht zu ärgern, dass ein patient verloren zu haben, auf was Dahart glaubt, jeder verdient es, „eine anmutige, würdiges Ende.“ Sie noch lebhaft erinnert sich an einen Patienten auf Intensivstationen, ein Mann, der mit terminal, Stufe 4 Krebs der Leber, „gelb wie der Tag lang ist.“ Zwar Verstand er die Art von Tod, den seine Krebserkrankung, wahrscheinlich würde ihm geben, er entschied sich nicht zu unterzeichnen, eine DNR.

„Und er hat klar gesagt, „Wenn mein Herz Stoppt, ich will Sie, um es zu starten.“ Er codiert auf uns, und es war schrecklich. Wir haben nie restauriert einen Impuls auf ihn.“

Nach der code—und nach jedem der vielen, vielen seit—Dahart und das team halten Sie einen Kurzbericht über das, was geschah, was war gut und was können Sie verbessern, wenn der nächste patient ‚ s heart stops. Dann Dahart zurück zu Ihren anderen arbeiten, Fürsorge für akut erkrankte Patienten.

Bis zum nächsten code aufgerufen wird.

Dann Sie ‚ ll take off läuft.