Sänger und songwriter Alecia Moore, von dem wir wissen, wie Rosa kam vor kurzem mit Ihrem neuesten album tut Weh, 2B Menschen , die inspiriert ist von Ihren realen Erfahrungen. Die Texte von einer der album-songs Zufrieden geben das Gefühl, dass Sie ging durch nach dem leiden eine Fehlgeburt im Jungen Alter von 17. Die pop-Künstler kam mit dieser Offenbarung, Sie fühlte eine Notwendigkeit, um darüber zu reden angesichts der verheerenden Gefühl, das kommt mit der Schwangerschaft-Verlust.

Jetzt eine Mutter von zwei, es war bedauerlich, dass die Rosa stellen mussten mehrere Fehlgeburten, die Sie glauben, dass Ihr Körper war gebrochen und hasste Sie.

Als eine Angelegenheit von der Tat, etwa 10 bis 20% der Schwangerschaften zu kündigen, wegen einer Fehlgeburt, aber laut der Forschung, ist dieser Prozentsatz sogar noch höher, da viele Frauen es selbst, bevor herauszufinden, über Ihre Schwangerschaft. Obwohl die Chancen sind höher bei Frauen über 35, die jüngeren Frauen kann auch bekommen betroffen. Für jede Frau, in jedem Alter, es ist sicherlich ein schmerzhafter Vorfall, aber mit Beratung und Therapie kann die situation behandelt werden, in einem besseren Weg.

Im Fall von Pink, es dauerte bis zu fünf Jahren zu Hilfe, nachdem er kämpfte mit ähnlichen Verluste mehr als einmal. Als Sie Hilfe von einem Experten, fand Sie einen Komfort, der weiter half Ihr bei der Bewältigung der störenden situation.

Derzeit ist der 39-jährige ist gesegnet mit einer wunderbaren Familie zu sein, schließt Ihren Ehemann Carey Hart und Ihre zwei Kinder, und die eine Sache, die immer bekommt Ihr durch die groben Phasen des Lebens, ist Ihr Sinn für humor. Wie Rosa sagt, hält der humor lebt es Ihr erlaubt, zu Reisen, durch solche peinlichen Orten und teilen Ihre Reise mit Menschen, auch wenn es nicht das bequemste, was zu tun. Schlechte Dinge sind ein Teil des Lebens, aber wenn man lustig ist, wird es ein wenig glatt zu ziehen.